Wächter-Kontroll-Systeme

 

Guard Tour Systeme helfen Unternehmen und Kunden, die Aktivitäten ihres Wachpersonals bei mehreren täglichen Aufgaben, wie dem Schutz von Gebäuden, Vermögenswerten und Geräten, zu überwachen. Das System bestätigt, dass die Wachen von dem betreffenden Checkpoint in der vorgegebenen Zeit gestartet sind und Berichte über besondere Vorkommnisse gesendet haben, die die Situation oder das Risiko beschreiben, mit dem sie konfrontiert wurden.

 

 

Security Guard Tour Systeme gewährleisten einen hohen Zuverlässigkeitsstatus und ein hohes Sicherheitsniveau. Sie schärfen das Bewusstsein und dokumentieren jedes aufgetretene Vorkommnis. Dadurch kann das Sicherheitsunternehmen mit höherer Effizienz arbeiten, die Sicherheitsarbeit wird gesteigert und die Zuverlässigkeit gegenüber Kunden und Partnern weiter gestärkt.

 

 

Ein Guard Tour System optimiert die Aufgabe, entscheidende Informationen zu bekommen: Sowohl die Sicherheitsunternehmen als auch die Kunden, die sie repräsentieren, brauchen gründliche Antworten auf die folgenden Fragen:

 

  • Welche Standorte und Plätze sind unter Kontrolle?
  • Wann ist ein spezifischer Standort inspiziert worden (Datum und Zeit)?
  • Wie oft wird ein bestimmter Ort inspiziert?
  • Wie kann sichergestellt werden, dass eine Wachperson einer vordefinierten Wache folgt?
  • Wie lang ist die Zeitverzögerung, wenn sofortiges Handeln erforderlich ist?
  • Wie können die gesamte Patrouille-Zeit des Wachpersonals kontrolliert und Budget-Angelegenheiten gemanagt werden?

 

 

Alle oben genannten Punkte sind erforderlich, um perfekte Sicherheitsdienste und ein gesamtes Wachtour-Management zu realisieren. Softwarelösungen automatisieren Aufgaben und erhöhen die Arbeitseffizienz. Deshalb setzen die meisten Sicherheitsunternehmen weltweit, die auf Wachtour-Lösungen spezialisiert sind, Guard Tour System-Software bei ihren Wachtour-Aufgaben ein.

 

 

Mit Hilfe eines Guard Tour Systems können Unternehmen das Datum und die Uhrzeit des Standorts eines Zwischenfalls aufzeichnen, Bildaufzeichnungen von jeder verdächtigen Aktion machen, jedes Detail aufzeichnen und alle Menschen, die von dieser Situation betroffen sind, darüber informieren.

 

 

Ein Guard Tour System speichert Verlaufsdaten von allen durchgeführten Touren. Informationen über eine Wachtour werden erfasst und zum Zeitpunkt der Inspektion in Echtzeit übermittelt. Präzise Echtzeit-Daten liefern zweifelsfreie Informationen über jeden Aspekt einer Wachtour in Bezug auf Vorfälle und Aktivitäten des Wachpersonals.

 

Sicherheitsunternehmen, die ein Guard Tour System einsetzen, führen folgende Aufgaben aus, um ihre Wachtouren zu implementieren:

 

  • Sie weisen bestimmten Bereichen und Standorten Checkpoints zu.
  • Sie weisen dem Wachpersonal Rollen und Bereiche zu.
  • Sie verfolgen jederzeit den Standort des Wachpersonals.
  • Sie legen für jede Wachperson spezifische Zeitpläne fest, die diese erfüllen muss.
  • Sie stellen sicher, dass die Wachpersonen den ihnen zugeteilten Zeitplan befolgen.
  • Sie wissen, wie oft die Wachpersonen ihre Standort-Inspektionen durchführen.
  • Sie überwachen die genauen Zeitintervalle der Wachpatrouillen.

 

Sie aktualisieren Guard Tour Systeme mit Cloud-Technologie

Bei Guard Tour Systemen lassen sich zwei Kategorien unterscheiden: Herkömmliche Guard Tour Systeme und cloud-basierte Guard Tour Systeme.

 

Die traditionellen Guard Tour Systeme stützen sich auf ein Gerät, das den Wachpersonen hilft, Checkpoints an mehreren Standorten zu abzufragen und Daten Ihrer Patrouillen aufzunehmen. Wenn ein Vorfall auf dem Gerät gespeichert wird, wird ein Protokoll erstellt, und die Daten werden für die weitere Verwendung und Verarbeitung gespeichert.

Cloud-basierte Guard Tour Systeme ermöglichen dagegen eine Echtzeit-Verbindung mit einem Alarm Monitoring Center. Die Daten werden über GPRS/3G/4G/Wi-Fi in Echtzeit gesendet und sofort über Cloud-Infrastruktur übertragen.

 

Die Aktualisierung Ihrer Sicherheitsaufgaben mit Cloud-Technologie ist eine deutliche Steigerung der von Ihnen gebotenen Sicherheitsdienstleistungen. Ein NFC/QR-Code Cloud Guard Tour System beinhaltet alle Merkmale der innovativen Cloud-Technologie, beseitigt tägliche zeitraubende Aufgaben, erhöht die Zuverlässigkeit und ermöglicht papierlose Berichterstattung.

 

 

Unter Berücksichtigung der grundlegenden Vorteile der Cloud-Infrastruktur bietet ein cloud-basiertes Guard Tour System:

  • Zugang zu Informationen mit minimalen Infrastrukturkosten
  • Verbesserte Flexibilität
  • Management und Monitoring von jedem Ort der Welt aus
  • Keine Zeitverschwendung durch handschriftliche Berichte
  • Automatische Software-Updates
  • Mehrfachnutzung von Geräten (Smartphones, Tablets, Laptops)
  • Keine Notwendigkeit für einen Notfall-Wiederherstellungsplan

 

Herkömmliche Guard Tour Systeme verfügen dagegen nicht über Kernfunktionen in Bezug auf Flexibilität und Kompatibilität und leiden unter:

  • der Notwendigkeit eines ständigen Daten-Backups
  • Infrastrukturkosten - Notwendigkeit der Server-Wartung
  • Begrenztes Inhouse-Management – Monitoringsfähigkeit
  • Begrenzte Kontrolle über die Zuverlässigkeit des Wachpersonals
  • Keine Updates während lebenslangen Abonnements

 

Somit ist ein Guard Tour System eine wesentliche Entscheidung, die die Effizienz eines Sicherheitsunternehmens in die Höhe schnellen und das Niveau der gebotenen Leistungen deutlich verbessern kann.

 

QR-Patrol ist ein innovativer cloud-basierter technischer Fortschritt, der alle Kernfunktionen von Guard Tour Systemen in die Cloud-Infrastruktur einbindet und eine einzigartige Erfahrung im Patrouillen-Monitoring von Wachpersonal und einzelnen Wachpersonen bietet!

 

Testen Sie QR-Patrol jetzt und kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!